Neue Versandregelungen ab dem 01.06.2021

Sehr geehrte Musikerinnen und Musiker,

 

Jahrzehntelang mussten wir Hunderte schlechtester Erfahrungen mit dem Onlineverkauf und Versand unserer wertvollen Blasinstrumente sammeln.

 

Das EU - Verbraucherschutzrecht wurde leider sehr oft dazu mißbraucht unsere Neuinstrumente beim sogenannten "testen" für einige Übungsabende und Auftritte außer Haus intensiv zu benutzen, teilweise weiterzugeben und dann kommentarlos, verdreckt, zerkratzt, teilweise beschädigt, schlecht verpackt und oft sogar unfrei an uns zurückzusenden.

 

Unsere Seriösität verbietet es uns solche Instrumente noch an ehrliche Kunden als Neuwaren anzubieten, weswegen diese Instrumente regelmäßig mit sehr großem Wertverlust als Retouren bzw. B - Ware verkauft werden mussten.

 

Aufgrund der extrem kleinen Gewinnmargen im Blasinstrumentenhandel bedeutete das über viele Jahre hinweg große finanzielle Verluste.

 

Zusätzlich hat sich, trotz riesiger, professionelle Umverpackungen das Transportrisiko bzw. die Schadenquote bei allen Versandunternehmen drastisch erhöht.

 

Der Wunsch das künftige Blasinstrument vor dem Kauf einmal probezuspielen ist unabdingbar, verständlich und nachvollziehbar.

 

Aus diesem Grunde haben wir Ladengeschäfte, in denen Sie ungestört Ihre Wunschinstrumente probieren und ggf. mit anderen Modellen vergleichen können.

 

Einen Versand unserer Blasinstrumente werden wir aus den oben genannten Gründen nicht mehr anbieten können.  

 

Durch dieses deutlich verbesserte Verfahren können und werden wir nun günstigere Konditionen als die bekannten Onlinehändler anbieten.

 

Zusätzlich haben Sie hier vor Ort die Möglichkeit Ihre nicht mehr benötigten Blechblasinstrumente bei uns in Zahlung zu geben.

 

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und freuen uns auf Ihren Besuch.

 

Ihr Brassboulevard - Team